Weihnachtsmarkt am Elternsprechtag – „Cow goes Africa“

Ein Projekt der 3E HW in Zusammenarbeit mit „Bruder und Schwester in Not“

Wir, die 3E HW, haben im Unterrichtsfach Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement das Projekt „Cow goes Africa“ auf die Beine gestellt. Ziel dieses Projektes ist es, zumindest zwei Kühe für zwei ostafrikanische Familien zu finanzieren, wobei eine Kuh € 750,00 kostet. Weiterlesen

„Zigeuner-Boxer“ – ein Theaterstück des Tiroler Landestheaters

Einer der besten Boxer seiner Zeit kann seinen Traum nicht ausleben, weil er zur Zeit des Nationalsozialismus lebt und von den Nazis ausgegrenzt wird und in einem KZ umkommt.

Darum geht es im mobilen Klassenstück „Zigeuner-Boxer“ des Tiroler Landestheaters. Am 16.Oktober 2017 wurde das Einmann-Stück bei uns in der 2A HW gespielt.

Weiterlesen

Praktikumsbericht Kroatien

Ich absolvierte mein dreimonatiges Praktikum in Kroatien. Ich stieß ganz zufällig auf das Hotel und wusste zuerst gar nicht, dass es einer österreichischen Hotelkette gehört.

Das Hotel befindet sich direkt am Meer, man musste nur drei Minuten zu Fuß gehen und schon gelangte man zum hoteleigenen Strandabschnitt. Die Unterkunft und das Essen wurden vom Hotel zur Verfügung gestellt. Ich musste mir mein Zimmer mit zwei anderen Mädchen teilen, aber das war kein Problem, da beide sehr nett und hilfsbereit waren. Weiterlesen

Praktikumsbericht Schottland

Wir absolvierten unser Praktikum im „Glenapp Castle“, einem Relais & Chateaux Hotel im Süden von Schottland, in der kleinen Ortschaft „Ballantrae“. Nach vielen Absagen stießen wir durch Zufall auf die Website des Hotels und bekamen nach der Einreichung unserer Bewerbung und einem Gespräch mit dem Generalmanager die Praktikumsstelle, was uns sehr freute, da wir unbedingt ins Ausland wollten. Unser Praktikum startete Anfang Juni. Wir flogen von München weg und wurden in „Girvan“, einem Vorort, von einem Taxiunternehmen abgeholt und direkt zum Schloss gebracht. Die Bilder der Website versprachen nicht zuviel – das Schloss war sehr eindrucksvoll. Nach kurzen Instruktionen brachte man uns in das Mitarbeiterhaus, wo wir uns ein Doppelzimmer teilten. Weiterlesen

Mein Praktikum am anderen Ende der Welt

Ich arbeitete für drei Monate im Radisson Blu New World in Shanghai. Das Hotel hatte für mich die perfekte Lage, da es direkt an der Nanjing Road gegenüber dem People Square lag, einem der kulturellen Hauptplätze in Shanghai.

Weiterlesen

UDM-Projekt 3C HW – SchulsprecherInnenwahl

Das Jahr 2017 stand ganz im Zeichen der Nationalratswahlen. Somit war es auch für uns SchülerInnen unausweichlich, mit den Themen Politik, Wahlen und Demokratie konfrontiert zu werden. So nahmen wir es uns als Ziel, in der HBLA-West für mehr Schuldemokratie zu sorgen – und zwar an Hand einer vernünftig durchgeführten SchulsprecherInnenwahl.

Weiterlesen

My internship Abroad

I would like to tell you all a little bit more about the best three months of my life.

This summer I went to a small place at the French Côte d’Azur, called Anthéor to do my internship and it was definitely an experience I will never ever forget. I worked in the service department of a small family run hotel, with a bunch of great people that became close friends over those three months. And making new friends is only one of the reasons I can recommend doing an internship in a foreign country.

Weiterlesen

Mein Praktikum

Mein Praktikum

Ich absolvierte mein Praktikum von 12. Juni bis 17. September 2017  in der Sportresidenz im Zillertal. Von Juni bis September hatte ich 14 Wochen eine 5 Tage-Woche. Mein Praktikum erledigte ich in den Bereichen Service (8 Wochen) und in der Küche (6 Wochen). Jeder Arbeitstag bestand aus 9 Stunden.

Weiterlesen

Ergebnis der Schulsprecherwahl

Wir gratulieren unserer neuen Schulsprecherin Christina Engel aus der 3CHW und ihren Stellvertreterinnen sehr herzlich zum Wahlerfolg und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit dem gesamten Team.

Ergebnisse der Schulsprecherwahl 2017/18

Ergebnisse der Schulsprecherwahl 2017/18

Kulturreise Belgrad – 5DHW

Eine faszinierende Kombination aus verschiedenen Städten, die Sehenswürdigkeiten, kulturelle Neuheiten und unzählige Erfahrungen mit sich brachte.

Die Reise der Schülerinnen und Schüler der 5DHW begann am Samstag, den 16.09.2017 früh am Morgen um 07:00 Uhr. Die Klasse reiste mit dem Bus in viele verschiedene Städte beginnend in Niederösterreich bis hin nach Slowenien.

Weiterlesen