Wir bekennen uns zu einer Schule, in deren Mittelpunkt der durch soziales und weltoffenes Verantwortungsbewusstsein geprägte Mensch steht. Unsere Bildungsziele sollen im gemeinsamen Europa und in einer vernetzten Welt bestehen können: Fremdsprachen, Wirtschaft und Naturwissenschaften, Einsatz von modernsten Unterrichtsmitteln, Wegbereitung für Studium und Beruf und lebensbegleitendes Lernen, Interkulturalität, Toleranz und Mobilität. Partnerschaftlichtkeit und ein wertschätzender Umgang zeichnen unser Schulklima aus.

Wir streben einen ganzheitlichen, koordinierten und praxisorientierten Unterricht an, in dem neben der Vermittlung von Fachkompetenzen auch die Persönlichkeitsentwicklung und die Stärkung des Gesundheitsbewusstseins unserer Schüler ein zentrales Anliegen darstellen.

WIR FÖRDERN  unsere Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrer Begabungen und bieten eine transparente Leistungsbeurteilung. Eine durch Dynamik und Lebendigkeit geprägte Teamarbeit ist uns wichtig.

Wir legen Wert auf Offenheit und Dialogbereitschaft zwischen Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Eltern. Dabei bilden Kontakte zur Wirtschaft, internationale Beziehungen und Partnerschaften einen wichtigen Bestandteil. Die Schülerinnen und Schüler werden durch Praktika und Projekte von Schule und Wirtschaft auf die Berufswelt vorbereitet.

Wir wollen eine Kunst- und Kulturplattform bieten. Durch regelmäßige kulturelle Veranstaltungen soll das kulturelle Bewusstsein sowie die Kreativität unserer Schülerinnen und Schüler gefördert werden. Zur Sicherung der Qualität binden wir alle Beteiligten in die Prozesse ein und stärken ihre Motivation.

Wir fördern die Entwicklung von konkreten und vergleichbaren Lernzielen sowie deren Einsatz und Überprüfung am Schulstandort.

Wir sorgen durch gezielte Planung für ein Bildungsangebot, das den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler sowie regionalen und Überregionalen Berufsfeldern entspricht.

Uns ist bewusst, dass dieses Leitbild eine Vision umschreibt, welche für alle Aktivitäten an unserer Schule wegweisend ist, und deren Realisierung nur durch einen Prozess permanenten Lernens und kritischen Überprüfens unserer Tätigkeit für Lehrerinnen und Lehrer und Schülerinnen und Schüler erfolgt.